Minus


Die Schrift »minus« ist eine typografische Hommage an den Pionier des DJing und des Prinzips musikalischer Substraktion im Techno, Richie Hawtin. Sie basiert auf dem geometrischen Formenprinzip und wurde von sämtlichen für die Leserlichkeit unnötigen Flächen befreit.

Schriftbild der Typo Minus im Schriftschnitt medium

So fehlt zum Beispiel der Punkt des kleinen i, was dem Betrachter jedoch von alleine kaum auffällt, da das Gehirn aus seinen Erfahrungswerten schöpft und hier eine Ergänzungsleistung erbringt.

Schriftbild der Typo Minus im Schriftschnitt medium

Das Typo-Paket umfasst sowohl den Schriftschnitt »small« (Regular), als auch einen »medium« (Semibold) Schnitt und befindet sich gerade im sogenanten Kerning, der finalen Bearbeitung.

Schriftbild der Typo Minus im Schriftschnitt medium

Nach der Fertigstellung wird die Schriftfamilie im Rahmen der Creative Commons frei zugänglich sein.

zurück